Entfernen Sie den Klarlack mit der Fastplus Flexpro-Schleifscheibe

Entfernen von Klarlack - zu Hause mit einfachen Mitteln

Suchen Sie nach der einfachsten Methode, um Klarlack von Ihrem Auto zu entfernen? Das Entfernen von Klarlack kann schwierig sein, da Sie möglicherweise mehr als nur den Klarlack entfernen, wenn Sie zu voreilig sind oder nicht wissen, was Sie tun. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie den Klarlack sicher von der Lackierung Ihres Autos abziehen können.

Erforderliche Ausrüstung zum Entfernen des Klarlacks

Schleifpapier mit einer Körnung von 1.000 bis 1.200 zum Entfernen von Klarlack

Beachten Sie, dass diese Materialien ausschließlich für die Entfernung verwendet werden. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie die Reparatur durchführen, finden Sie hier einen Artikel: Reparatur von Klarlack.

Hier finden Sie eine Liste mit allem, was Sie brauchen:

    Entfernen von Klarlack

    Die Entfernung ist genauso wichtig, wenn nicht sogar wichtiger, als das Auftragen einer neuen Beschichtung. Polyurethan-Beschichtungen haften weniger gut auf einer schlecht vorbereiteten Oberfläche.

    Alle Spuren der alten, beschädigten Beschichtung müssen vollständig entfernt werden. Die ideale Klebefläche ist glatt, eben und unversehrt.

    Hier finden Sie eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung:

    1. Wählen Sie einen geeigneten Arbeitsbereich.
    2. Waschen Sie die zu behandelnde Stelle.
    3. Spülen Sie es ab und trocknen Sie es ab.
    4. Den Bereich mit Lehm säubern.
    5. Waschen, ausspülen und wieder abtrocknen.
    6. Bereiten Sie das Schleifpapier für den Klarlack


    7. Ziehen Sie Ihre Sicherheitsausrüstung an.
    8. Schleifen Sie die Stelle nass an und mischen Sie sie bei Bedarf.
    9. Wischen Sie die geschliffene Oberfläche sauber.

      Schritt 1: Wählen Sie einen geeigneten Arbeitsbereich

      Wählen Sie einen gut belüfteten und gut beleuchteten Arbeitsbereich. Sie müssen gut sehen können, was Sie tun, und müssen vermeiden, dass Sie ungesunden Staub einatmen.

      Schritt 2: Waschen Sie den zu behandelnden Bereich

      Mischen Sie Ihr Autoshampoo mit Wasser in Ihrem Eimer. Waschen Sie mit Ihrem Handschuh oder Schwamm die Stelle, an der Sie das Fell entfernen wollen.

      Wenn das Fell stark abgeblättert ist, müssen Sie sich nicht wundern, wenn sich Stücke davon lösen. Trotzdem sollten Sie nicht mit den Fingern daran ziehen oder schälen. Sie werden es früh genug abnehmen.

      Schritt 3: Abspülen und abtrocknen

      Spülen Sie den gewaschenen Bereich gründlich ab und trocknen Sie ihn dann mit Ihren Mikrofasertüchern ab.

      Schritt 4: Die Fläche mit Lehm behandeln

      Drücken Sie die Stange zusammen und formen Sie sie, bis sie weich ist. Da du eine leichtere Stange verwendest, sollte dies schnell gehen. Sie können Handschuhe tragen, wenn Sie die Stange nicht mit der bloßen Haut berühren wollen.

      Besprühen Sie die frisch gewaschene Stelle mit Ihrem Claybar-Gleitmittel. Sprühen Sie auch den Ton selbst ein- oder zweimal ein.

      Streichen Sie mit dem Stab in gleichmäßigen Bewegungen von einer Seite zur anderen über die Oberfläche.

      Wenn der Ton zu schmutzig wird, formen Sie ihn neu und wiederholen Sie den Vorgang. Wenn Sie fertig sind, sollten keine Verunreinigungen mehr vorhanden sein. Der Stab sollte sauber zurückkommen.

      Schritt 5: Waschen, ausspülen und wieder trocknen

      Bereiten Sie einen frischen Eimer mit Wasser und Autoshampoo vor. Waschen Sie das restliche Schmiermittel von der Oberfläche und spülen Sie sie ab, bis sie sauber ist. Trocknen Sie die Fläche gründlich mit Mikrofasertüchern ab.

      Flexpro Feinschleifscheiben FF19 für Klarlack

      Schritt 6: Schleifpapier oder Kratzpads vorbereiten

      Wenn Sie ein großes Blatt Nass- und Trockenschleifpapier gekauft haben, schneiden Sie das Schleifpapier in handliche Streifen.

      Aus Bequemlichkeitsgründen ist es jedoch besser, wenn Sie eine Flexpro Feinschleifscheiben für Klarlack verwenden. Füllen Sie Ihren Eimer mit Wasser und fügen Sie einen Schuss Autoshampoo hinzu, um es zu vermischen.

      Legen Sie Ihr Sandpapier oder Ihre Schaumstoffscheibe in den Eimer und achten Sie darauf, dass sie untergetaucht sind. Lassen Sie sie dort 5-10 Minuten lang liegen.

      Schritt 7: Anlegen der Schutzausrüstung

      Während das Schleifpapier oder der Notizblock einweichen, ziehen Sie Ihre Schutzausrüstung an. Stellen Sie Ihre Maske und Brille so ein, dass sie sicher sitzen.

      Schritt 8: Nassschleifen des Abschnitts

      Nehmen Sie das Schleifpapierblatt oder die Schaumstoffschleifscheibe aus dem Eimer. Reiben Sie das Blatt oder die Scheibe mit festem Druck über den Bereich, an dem Sie arbeiten.

      Vermeiden Sie wahllose Bewegungen, da dies zu einem ungleichmäßigen Schliff führt. Bewegen Sie das Blatt oder die Scheibe in kleinen, kreisförmigen Bewegungen oder von einer Seite zur anderen, um die gesamte Fläche abzudecken.

      Vergessen Sie nicht, das gesamte Schleifpapier mit den Fingern gegen das Fahrzeug zu drücken.

      Achten Sie darauf, dass das Schleifpapier oder die Schaumstoffscheibe feucht bleibt. Holen Sie einen neuen Streifen oder tränken Sie das Pad erneut, wenn es auszutrocknen beginnt.

      Wischen Sie den Schleifstaub und den Schmutz regelmäßig mit einem feuchten Schwamm ab, um zu sehen, wie Sie vorankommen. Sobald die Oberfläche stumpf und glatt aussieht, ist die Arbeit abgeschlossen.

      Schritt 9: Wischen Sie die geschliffene Oberfläche sauber

      Verwenden Sie die weiche Seite eines feuchten Schwamms und wischen Sie die Stelle wiederholt mit leichtem Druck ab, bis sie sauber ist. Spülen Sie den Schwamm nach jedem Durchgang aus und wringen Sie ihn aus.

      Der Bereich ist nun bereit für die weitere Detailarbeit. Sie können entweder direkt Ihr Klarlackspray auftragen oder die Stelle polieren, wenn Sie noch etwas warten möchten.

      Es ist ratsam, die abgeschliffene Oberfläche mit einem Schutzmittel zu versehen. Sie wollen die freigelegte Farbe vor den Elementen schützen.

      Schlussfolgerung

      Zu lernen, wie man Klarlack entfernt, ist eine Fähigkeit, die Ihnen jahrelang nützlich sein kann. Je älter Ihr Fahrzeug wird, desto wahrscheinlicher ist es, dass diese Schicht abgenutzt wird.

      Anstatt die Natur ihren Lauf nehmen zu lassen, können Sie eingreifen. Es ist besser, die schadhafte Stelle abzuschleifen, als sie über Wochen oder Monate abblättern zu lassen.

      Kaufen Sie Schleifmittel von Fastplus direkt ab Werk

      Sie möchten hochwertige SchleifscheibenSchleifblatt RollenWasserfestes Schleifpapier und Folienschleifscheiben für die Autos direkt ab Werk kaufen? Testen Sie Fastplus Schleifmittel noch heute und geben Sie Ihre Bestellungen online auf! 

      fastplus Schleifmittel für Auto

      Zurück zum Blog

      Fastplus Schleifen und Polieren Produkte

      Fastplus™ Schleifmittel bietet ein vollständiges Sortiment an Schleif- und Polierprodukten für die Autoreparaturlackierung, Holz-, Metall- und Kunststoffbehandlung, einschließlich Schleifpapier, Schleifscheiben, Schleifblätter und -rollen, Schaumstoff-Schleifscheiben, Schwabbelscheiben, Pads, Exzenterschleifer und Zubehör. Kaufen Sie Fastplus Schleif- und Polierprodukte hier online.
      1 von 19