Ausbesserung-von-Orangenschaleneffekten-auf-Autolacken-how-to-repair-orange-peel-effect-on-car-paint-fastplus-Schleifmittel

Wie befeuchtet man Sandorangenschalen in Autolack?

Haben Sie kürzlich Ihr Auto lackiert bekommen und die Orangenhaut irritiert Sie? Sie wollten nicht, dass Ihr Auto einer Orangenschale ähnelt. Sie erwarteten ein glänzendes, glatt aussehendes Auto, aber was Sie bekamen, war ein rauh strukturiertes lackiertes Auto.

Was genau ist Orangenschaleneffekt?

Ausbesserung-von-Orangenschaleneffekten-auf-Autolacken-orange-peel-effect-on-car-paint-fastplus-Schleifmittel

Orangenhaut ist eine bestimmte Art von Finish, das sich auf lackierten und gegossenen Oberflächen bilden kann. Die Textur ähnelt der Oberfläche der Haut einer Orange, daher der Name „Orangenschale“.

Glanzlack, der auf eine glatte Oberfläche (z. B. die Karosserie eines Autos) gesprüht wird, sollte ebenfalls zu einer glatten Oberfläche trocknen. Verschiedene Faktoren können jedoch dazu führen, dass es zu einer holprigen Oberfläche trocknet. Dies ist in der Regel das Ergebnis einer unsachgemäßen Lackiertechnik und wird durch schnelles Verdunsten von Verdünner, falsche Einstellung der Spritzpistole (z. B. niedriger Luftdruck oder falsche Düse), Sprühen der Farbe in einem anderen als senkrechten Winkel oder Auftragen von übermäßiger Farbe verursacht.

Was auch immer die Ursache war, entweder wurde Ihr Auto übersprüht oder die Temperatur war nicht angemessen. Aber keine Sorge, Sie können Schleifen für die Reparatur von Autolacken verwenden, was sehr effektiv ist, um die Orangenhaut zu entfernen. Wir zeigen Ihnen wie.

Schritte zum Wet Sand Orange Peel in Autolack:

Wir helfen Ihnen herauszufinden, wie Sie Autolack in wenigen einfachen Schritten reparieren können. Holen Sie sich die Schleifwerkzeuge und befolgen Sie diese Schritte, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Schritt 1

Saubere-Auto-Lackierung-clean-car-paint-fastplus-Schleifmittel Nehmen Sie zuerst den Eimer mit Wasser und Seife in die Hand. Waschen Sie das Auto, um alle Arten von Schmutz und Verunreinigungen zu entfernen. Das Entfernen von Wachs ist ebenfalls entscheidend; Andernfalls können Ihre Schleifscheiben nicht auf die Oberfläche der Farbe gelangen. Zu diesem Zweck wird empfohlen, eine 1:1-Mischung aus Isopropylalkohol und Wasser zu verwenden, dh sehr effizient, um Wachs von der Oberfläche des Autolacks zu entfernen.

Schritt 2

Entfernen Sie nach der gründlichen Reinigung des Autos alle Zubehörteile wie vordere Einlässe, Abzeichen und Aufkleber. Kleben Sie außerdem die Bereiche ab, in denen nicht maschinell geschliffen wird, wie z. B. Autotürgriffe, Zierleisten und alle engen Stellen. Vergessen Sie auch nicht, die Räder mit einer Abdeckung zu versehen, damit sie nicht schmutzig werden.

Schritt 3

Dicke-Autolackierung-dickness-car-paint-fastplus-Schleifmittel Dann müssen Sie die Dicke der klaren Beschichtung des Lacks auf der Autooberfläche messen. Es hilft, das beste Schleifpapier Sie zum Schleifen Ihres Autos verwenden können, besser zu interpretieren. Die Tiefe oder Dicke der Farbe wird mit einem Farbtiefenmessgerät gemessen. Die normale Lackdicke des Fahrzeugs liegt zwischen 4-7 mil. Je dicker der Klarlack der Farbe ist, desto mehr Platz zum Schleifen.

Schritt 4

Der nächste Schritt besteht darin, die Textur der Farbe mit einer 1500-Korn-Folienscheibe zu nivellieren. Die Verwendung von Nass-Trocken-Schleifpapier bestimmt, ob Ihr Prozess nass oder trocken sein muss. Aber einige Probleme sind mit Grit-Film-Scheiben verbunden, wie z. B. das Entfernen der Farbschichten, das Verdünnen und letztendlich das Verringern der Integrität des Lacks. Wenn Sie danach einen Kratzer bekommen, ist das ein großes Problem für Sie. Bestimmen Sie also die feine Schleifpapierkörnung, um zu verhindern, dass zu viel Klarlack entfernt wird.

Zuerst stellen wir die Maschine ein, indem wir Schaumstoff-Schnittstellenpads unter die Folienscheiben legen, um übermäßiges Kantenschneiden zu reduzieren und Pigtail-Markierungen während des Nivellierens zu verringern. Ihr Auto erhält eine glänzende Textur und seine Orangenhaut wird entfernt. Tauschen Sie außerdem die Scheiben häufiger aus, wenn sie langsamer werden oder weniger Rückstände hinterlassen.

Beim Nassschleifen entsteht eine weiße Flüssigkeit, das ist der Rückstand. Dieser Rückstand ist tatsächlicher Lack, der von der Oberfläche des Automobils abblättert. Wischen Sie nach einiger Zeit die Rückstände ab und überprüfen Sie die Farbe, um festzustellen, ob die Orangenhaut entfernt wurde oder nicht. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie mit der Nivellierung zufrieden sind.

Schritt 5

nass-schleifen-orange-schälen-am-Auto-Lack-wet-sanding-orange-peel-on-car-paint-fastplus-Schleifmittel Beim Nassschleifen wird üblicherweise das Formscheibenschleifverfahren verwendet, um eine glatte und glänzende Oberfläche zu erzeugen. Diese Methode dauert länger, aber die Ergebnisse sind spektakulär. Da die Scheibe nass werden soll, wird eine mit Wasser gefüllte Sprühflasche verwendet, um die Oberfläche zu befeuchten. Dabei verwenden wir Schleifpapier der Körnung 2000, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Verwenden Sie Flexpro Feinschleifscheiben FF19, um Orangenhaut und Kratzer im Klarlack zu entfernen

Nach dem Finish mit 1500er Folienschleifpapier ist es nun an der Zeit, mit einer 2000er Schaumstoffscheibe die Oberfläche des Autolacks zu veredeln. Dies ist der wichtigste Schritt, da das Schleifen mit Schleifpapier der Körnung 2000 das Auto für den nächsten Schritt, dh das Polieren, vorbereitet. Grundsätzlich entfernt Schleifpapier mit 1500er Körnung die oberste Schicht der Orangenschale. Im Gegensatz dazu ist Schleifpapier mit einer Körnung von 2000 darauf ausgelegt, den verbleibenden Teil der Orangenhaut zu entfernen, um eine verfeinerte Lackoberfläche zu erzielen.

Schritt 6

Der nächste Schritt ist das maschinelle Polieren der geschliffenen Autooberfläche nach dem Entfernen der Orangenhaut. Das maschinelle Polieren wird normalerweise in 2 Schritten durchgeführt, um spektakuläre Ergebnisse zu erzielen.

  • Im ersten Schritt können blaue grobe Formpads und blaue Wollpolierpads verwendet werden, um den Schleier zu entfernen. Da Sie im letzten Schritt bereits Schleifpapier mit 2000er Körnung verwendet haben, fällt Ihnen dieser Schritt leicht. Sie können einen Dual-Action-Polierer anstelle von Verbundwollpads oder Rotationspolierern verwenden, um den Schleier zu entfernen. Das liegt daran, dass es keine Schleifspuren auf der Oberfläche gibt
  • Im zweiten Schritt des maschinellen Polierens können Sie Ihrem Auto mit einem weißen und ultrafeinen abrasiven Polierpad ein glänzendes Aussehen verleihen. Außerdem ist es wichtig, die frisch restaurierte Lackoberfläche Ihres Autos mit einer Schutzschicht zu schützen. Ihr Auto wird ein glänzendes und glasartiges Aussehen haben.

Schritt 7

Jetzt, da Ihr Auto fertig ist, bringen Sie die Abzeichen und die Gummiverkleidung wieder an ihre ursprünglichen Positionen. Reinigen Sie außerdem die Fenster mit einem anständigen Reiniger. Die Räder sollten entfernt, gereinigt und befeuchtet werden. Sie sind jetzt alle bereit, in Ihrem brandneuen Auto eine Runde zu drehen.

Abschließende Gedanken:

Sie brauchen sich keine Sorgen mehr zu machen, wenn der Lack Ihres Autos Orangenhaut hat. Wenn Sie alle diese Schritte genau befolgen, können Sie Orangenhaut jetzt ganz einfach von Ihrem neu lackierten Auto entfernen. Viel Glück! Und geben Sie Ihr Bestes.

Kaufen Sie Schleifmittel von Fastplus direkt ab Werk

Möchten Sie hochwertige Schleifscheiben, Schleifblattrollen und Folienschleifscheiben für Auto direkt ab Werk kaufen? Probieren Sie Fastplus Schleifmittel noch heute aus und geben Sie Ihre Bestellungen online auf!

Zurück zum Blog

Fastplus Schleifen und Polieren Produkte

Fastplus™ Schleifmittel bietet ein vollständiges Sortiment an Schleif- und Polierprodukten für die Autoreparaturlackierung, Holz-, Metall- und Kunststoffbehandlung, einschließlich Schleifpapier, Schleifscheiben, Schleifblätter und -rollen, Schaumstoff-Schleifscheiben, Schwabbelscheiben, Pads, Exzenterschleifer und Zubehör. Kaufen Sie Fastplus Schleif- und Polierprodukte hier online.
1 von 20