flexpro feinschleifscheiben ff19 trizact fine finishing foam discs

FastPlus FlexPro Feinschleifscheiben: Die ultimative Lösung für die Lackvorbereitung

Die Lackvorbereitung ist ein entscheidender Schritt im Autoreparaturlackierungsprozess. Dabei geht es darum, Defekte und Unvollkommenheiten von der Lackoberfläche zu entfernen und eine glatte und gleichmäßige Oberfläche zu schaffen, die für den Mischvorgang bereit ist. Der Mischprozess ist die letzte Phase des Reparaturprozesses, bei der die neue Farbe aufgetragen und mit der vorhandenen Farbe vermischt wird, um eine nahtlose und unsichtbare Reparatur zu erzielen. Die Qualität der Lackvorbereitung beeinflusst die Qualität des Mischvorgangs und das Endergebnis.

FastPlus FlexPro feinschleifscheiben Trizact Schaumstoffscheiben für die Autoreparaturlackierung

Allerdings kann die Lackvorbereitung eine anspruchsvolle und zeitaufwändige Aufgabe sein. Um die Mängel zu beseitigen und das gewünschte Finish zu erzielen, ist der Einsatz unterschiedlicher Schleifmittelgrade von grob bis fein erforderlich. Dazu gehört auch das Nassschleifen, das Wasser erfordert und viel Schmutz und Abfall verursacht. Nassschleifen kann außerdem zu Kratzern, Wirbelspuren und Ausblühungen führen. Dabei handelt es sich um unerwünschte Effekte, die den Glanz und die Klarheit des Lacks beeinträchtigen. Darüber hinaus kann die Lackvorbereitung kostspielig sein, da sie viele Materialien, Geräte und Arbeitskräfte erfordert.

Glücklicherweise gibt es eine bessere Möglichkeit, den Lack vorzubereiten: die Verwendung von Fastplus FlexPro Feinschleifscheiben. Hierbei handelt es sich um innovative strukturierte Schleifmittel, die den Lack für den Mischprozess optimieren sollen. Sie haben viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Schleifmitteln und Nassschleifmethoden, wie zum Beispiel:

  • Schneller und einfacher: Fastplus FlexPro Feinschleifscheiben können Defekte beseitigen und in weniger Schritten und kürzerer Zeit als herkömmliche Schleifmittel ein glattes Finish erzielen. Sie können außerdem die Compoundierzeit um bis zu 80 % und die gesamte Reparaturzeit um durchschnittlich 30 % reduzieren. Das bedeutet, dass Sie Zeit, Geld und Aufwand sparen und Ihre Produktivität und Rentabilität steigern können.
  • Konsistent und gleichmäßig: Fastplus FlexPro Feinschleifscheiben haben Pyramiden- oder Dreiecksblockstrukturen, die mehrere Schichten feinkörniger Schleifmineralien enthalten. Während sich das Schleifmittel abnutzt, werden scharfkantige Mineralien kontinuierlich freigelegt, was zu einer konsistenten und gleichmäßigen Oberfläche und einer außergewöhnlichen Lebensdauer führt. So können Sie Abweichungen im Finish vermeiden und jederzeit ein qualitativ hochwertiges Ergebnis gewährleisten. FlexPro Trizact 3D Pyramidenstruktur
  • Glatt und makellos: Fastplus FlexPro Feinschleifscheiben können ein 0,5-Mikrometer-Finish erzielen, was 1/3 des Finishs von Microfine 2000 BN38 Nassschleifpapier entspricht . Dies bedeutet, dass Sie mit weniger Kraftaufwand und weniger Wärmeentwicklung polieren und mit weniger Ausblühungen und Wirbelspuren polieren können. Sie können auch ein perfektes „gerade lackiertes“ Finish erzielen, das das ultimative Ziel des Reparaturprozesses ist.
  • Vielseitig und kompatibel: Fastplus FlexPro Feinschleifscheiben sind in verschiedenen Größen und Qualitäten erhältlich, passend zu Ihren Anforderungen. Sie können sie mit einem Feinschleifer mit Dual-Action-Funktion (D/A) verwenden, der mit einem weichen Klett-Stützteller ausgestattet ist. Sie sind einfach zu verwenden und erfordern weniger Wasser und Schmutz als Nassschleifmethoden. Sie sind außerdem mit allen Arten von Lacksystemen kompatibel, einschließlich wasserbasierter und lösemittelbasierter. Sie können für verschiedene Anwendungen verwendet werden, z. B. zum Aufbringen von Farbe, zum Ausbessern von Stellen, zum Entgraten und zum Mischen von Klarlack.
FastPlus FlexPro Fine Finishing Trizact-Schaumscheiben für die Reparatur von Auto-Klarlack

Die Feinbearbeitungsscheiben von Fastplus FlexPro sind die ultimative Lösung für die Farbvorbereitung und -mischung. Sie sind das Ergebnis der Innovation und des Fachwissens von Fastplus in den Bereichen Schleifmittel und Autoreparaturlackierung. Sie genießen das Vertrauen und die Empfehlung von Fachleuten und Experten der Branche. Sie verhelfen Ihnen zu einem glatten und makellosen Finish des Lacks Ihres Autos und sorgen für ein professionelles und zufriedenstellendes Ergebnis. Weitere Informationen zu Fastplus FlexPro Feinschleifscheiben finden Sie auf der Website von Fastplus: fastplus.eu. Sie können sich auch das folgende Video ansehen, um zu sehen, wie sie in Aktion funktionieren. Probieren Sie sie noch heute aus und überzeugen Sie sich selbst vom Unterschied!


Häufig gestellte Fragen zu Fastplus FlexPro Feinschleifscheiben

Wofür wird die Fastplus FlexPro Feinschleifscheiben verwendet?

Fastplus FlexPro Schleifmittel sind vielseitig und können für eine Vielzahl von Prozessen verwendet werden, einschließlich Zunderentfernung, Zwischenbearbeitung und Feinpolieren vor dem Polieren oder Plattieren. Die kühl laufende FlexPro-Technologie ermöglicht eine gleichmäßige und verfeinerte Leistung, selbst auf Hartmetallen wie Kohlenstoff oder Edelstahl, und trägt gleichzeitig dazu bei, Verformungen und Verfärbungen zu reduzieren.

Was ist der Unterschied zwischen FlexPro und normalem Schleifpapier?

Der Hauptunterschied zwischen FlexPro und normalem Schleifpapier besteht in der Struktur und Haltbarkeit des Schleifminerals. Die FlexPro-Schleifscheibe verfügt über eine einzigartige Pyramiden- oder Dreiecksblockstruktur, die mehrere feinkörnige Schleifmineralschichten enthält. Durch die Abnutzung des Minerals werden neue scharfe Kanten freigelegt, was zu einem konsistenten und gleichmäßigen Finish führt. Normales Schleifpapier hat eine flache Oberfläche mit zufällig verteilten Schleifkörnern, die bei Gebrauch schnell stumpf werden. Dies führt zu einem weniger raffinierten und weniger vorhersehbaren Finish. FlexPro Schleifpapier hält außerdem länger als normales Schleifpapier, da es schneller schneidet und die Anzahl der Prozessschritte reduziert. FlexPro Feinschleifscheiben können für eine Vielzahl von Lackbearbeitungsanwendungen verwendet werden, z. B. zum Entfernen von Kratzern, zum Anpassen von Texturen und zum Polieren von Oberflächen. Normales Schleifpapier eignet sich besser für gröbere Schleifarbeiten, wie zum Beispiel das Entfernen von Farbe, Rost oder Material.

Sollte FlexPro Trizact Nass oder Trocken Sein?

Verwenden Sie die FlexPro Schaumstoff Feinschleifscheiben, um Sandkratzer zu entfernen, bevor Sie Autoteile mit einem Poliersystem reparieren. Unsere Schaumstoffscheibe verfeinert Lackkorrekturkratzer vor dem Polieren. Es kann nass oder trocken verwendet werden.

Wofür würden Sie FlexPro Schleifpapier der Körnung 3000 verwenden?

Unser extrafeines Schleifpapier mit Körnung 3000 eignet sich zum Nass- oder Trockenschleifen. Dieses flexible Siliziumkarbid-Schleifpapier eignet sich perfekt für Metalle, Glas, Keramik und Stein und verfügt über eine wasserdichte Verpackung, um ein Zerfallen bei nassem Gebrauch zu verhindern.

Wofür wird FlexPro Feinschleifscheiben der Körnung 5000 verwendet?

Mit diesem Produkt der Körnung 5.000 können Sie Kratzer der Körnung 3.000 verfeinern und ein feineres Finish erzielen, wodurch die Notwendigkeit des Nachschleifens erheblich reduziert oder sogar beseitigt wird.

Kann ich FlexPro auf Holzoberflächen verwenden?

Die Feinbearbeitungsscheibe von FlexPro ist ein Schleifprodukt, das hauptsächlich für die Bearbeitung von Metallen und festen Oberflächen wie Edelstahl, Chrom, Nickel, Kobalt, Acryl und Polyester entwickelt wurde. Es wird nicht empfohlen, FlexPro-Schleifpapier auf Holzoberflächen zu verwenden, da dies zu Schäden an der Holzmaserung, Farbe und Textur führen kann. Holzoberflächen erfordern unterschiedliche Arten von Schleifmitteln wie Schleifpapier, Schleifscheiben oder Schleifbänder, die für die Härte, Dichte und Beschaffenheit des Holzes geeignet sind. FlexPro ist für die meisten Holzschleifanwendungen zu aggressiv und zu fein und führt möglicherweise nicht zu den gewünschten Ergebnissen. Daher ist es besser, andere Schleifmittel zu verwenden, die speziell für Holzoberflächen entwickelt wurden.

Flexpro Feinschleifscheiben FF19 Trizact Feinschleifschaumscheiben

 

Zurück zum Blog

Fastplus Schleifen und Polieren Produkte

Fastplus™ Schleifmittel bietet ein vollständiges Sortiment an Schleif- und Polierprodukten für die Autoreparaturlackierung, Holz-, Metall- und Kunststoffbehandlung, einschließlich Schleifpapier, Schleifscheiben, Schleifblätter und -rollen, Schaumstoff-Schleifscheiben, Schwabbelscheiben, Pads, Exzenterschleifer und Zubehör. Kaufen Sie Fastplus Schleif- und Polierprodukte hier online.
1 von 20