Ein Mann poliert ein schwarzes Auto

Welche Sandpapierkörnung sollte vor dem Polieren des Autos verwendet werden?

Bevor Sie mit dem Schwabbeln Ihres Autos beginnen, müssen Sie die Oberfläche durch Schleifen vorbereiten. Das Schleifen mit dem besten Schleifpapier für Autos hilft, Unebenheiten zu entfernen und eine glatte Oberfläche für das Schwabbeln zu schaffen. Die Wahl der richtigen Schleifpapierkörnung ist entscheidend für das Erreichen des gewünschten Ergebnisses und die Wiederherstellung des Autolacks in seiner früheren Pracht. In diesem Blog gehen wir auf die verschiedenen Schleifpapierkörnungen ein und geben Ihnen einen Leitfaden an die Hand, der Ihnen hilft, die ideale Körnung für das Polieren Ihres Autos zu finden.

Bestimmung des Schweregrads von MängelnBestimmung des Schweregrads von Mängeln

Die Bestimmung des Schweregrads von Mängeln ist ein wichtiger Schritt bei der Vorbereitung des Fahrzeuglacks auf das Polieren. Beurteilen Sie sorgfältig den Zustand des Lacks, um tiefe Kratzer, Oxidation oder andere sichtbare Mängel zu erkennen. Wenn Sie nur kleinere Kratzer und Schleifspuren feststellen, können Sie mit einem Schleifpapier höherer Körnung beginnen. Dies ermöglicht eine sanftere Vorgehensweise, die für oberflächliche Mängel geeignet ist.

Wenn Sie jedoch auf schwerere Unvollkommenheiten wie tiefe Kratzer oder auffällige Oxidation stoßen, empfiehlt es sich, mit einer Schleifscheibe oder einer Schleifblattrolle mit niedrigerer Körnung zu beginnen. Diese niedrigere Körnung bietet die nötige Abrasivität, um diese schwerwiegenderen Unvollkommenheiten effektiv zu beseitigen und eine glattere und feinere Oberfläche zu gewährleisten, bevor Sie mit dem Poliervorgang fortfahren.

Beginnen Sie mit einer niedrigeren Körnung

Bei tiefen Kratzern, Oxidation oder anderen auffälligen Mängeln im Autolack empfiehlt es sich, mit einem Schleifpapier niedrigerer Körnung zu beginnen, in der Regel mit 800 oder 1000. Diese gröbere Körnung ist abrasiver und kann diese erheblichen Unvollkommenheiten wirksam entfernen. Es ist jedoch wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, dass die Verwendung eines Schleifpapiers mit geringerer Körnung oder einer Schleifblattrolle sichtbare Kratzer auf der Lackoberfläche hinterlassen kann.

Der Zweck, mit einer niedrigeren Körnung zu beginnen, besteht darin, die Oberfläche zu nivellieren und zu glätten, um sie für eine weitere Verfeinerung in den nachfolgenden Schleif- und Polierphasen vorzubereiten. Es ist wichtig, mit Vorsicht vorzugehen und die richtigen Schleiftechniken anzuwenden, um mögliche Schäden zu minimieren und die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Fortschritt bis zu einer mittleren Körnung

Nachdem die wichtigsten Fehler mit dem Schleifpapier der unteren Körnung beseitigt wurden, ist der nächste Schritt die Verwendung eines Schleifpapiers der mittleren Körnung, z. B. 1500 oder 2000. Dieses Schleifpapier mittlerer Körnung ist weniger abrasiv als die untere Körnung und wird verwendet, um die Oberfläche weiter zu verfeinern. Es hilft bei der Beseitigung von Kratzern oder Spuren, die das Schleifpapier der unteren Körnung hinterlassen hat, und schafft eine glattere Struktur auf der Lackoberfläche.

Mit dem Übergang zu einer mittleren Körnung ebnen Sie die Oberfläche weiter ein und bereiten sie für die letzten Schleif- und Polierphasen vor. Die Verwendung von Schleifpapier mittlerer Körnung trägt dazu bei, ein poliertes und verfeinertes Ergebnis zu erzielen, das die Grundlage für die nachfolgenden Phasen der Lackrestaurierung bildet.

Mit einer feinen Körnung abschließen

Um eine glatte und polierte Oberfläche vor dem Schwabbeln zu erhalten, empfiehlt es sich, mit feinem Schleifpapier, z. B. 3000 oder 4000, zu arbeiten. Dieses Schleifpapier mit feiner Körnung ist wesentlich weniger abrasiv und wird verwendet, um alle verbleibenden Kratzer oder Unreinheiten zu entfernen, die von den vorherigen Schleifstufen übrig geblieben sind.

Mit dem Schleifpapier der feinen Körnung erzielen Sie eine stark verfeinerte Oberfläche ohne sichtbare Unebenheiten, die ideal für den Schwabbelvorgang ist. Das feinkörnige Schleifpapier schafft eine geeignete Grundlage für das anschließende Schwabbeln, indem es für eine glatte und makellose Oberfläche sorgt.

Schlussfolgerung

Bevor Sie Ihr Auto abschleifen, ist es wichtig, die Oberfläche mit der richtigen Schleifpapierkörnung vorzubereiten. Die Wahl der richtigen Schleifpapierkörnung ist entscheidend für das Erreichen des gewünschten Ergebnisses und die Wiederherstellung des Autolacks. Wenn Sie diese Richtlinien befolgen, erzielen Sie ein professionelles Ergebnis und bringen den Lack Ihres Fahrzeugs wieder auf Vordermann.

FAQs

Kann ich auf die Verwendung eines Schleifpapiers mit geringerer Körnung verzichten und direkt mit einer mittleren Körnung beginnen?

Im Allgemeinen wird empfohlen, bei stärkeren Unebenheiten mit einem Schleifpapier niedrigerer Körnung zu beginnen. Wird dieser Schritt übersprungen, können tiefe Kratzer oder Oxidation nur unzureichend entfernt werden, so dass es schwieriger wird, eine glatte und polierte Oberfläche zu erhalten.

Wie kann ich sichtbare Kratzer durch das Schleifen verhindern?

Um sichtbare Kratzer zu minimieren, ist es wichtig, die Körnung des Schleifpapiers schrittweise zu erhöhen. Indem Sie mit einer niedrigeren Körnung beginnen und allmählich zu höheren Körnungen übergehen, können Sie tiefere Kratzer entfernen und die Oberfläche verfeinern. Außerdem kann die Anwendung geeigneter Schleiftechniken, wie z. B. die Verwendung von Wasser oder Gleitmittel und die Vermeidung von übermäßigem Druck, dazu beitragen, sichtbare Kratzer zu vermeiden.

Was soll ich tun, wenn ich versehentlich durch die Farbschicht schleife?

Je nach Größe und Lage des Schadens können Sie verschiedene Möglichkeiten in Betracht ziehen. Bei kleinen Flecken können Sie die Stelle möglicherweise mit einer passenden Farbe und einem feinen Pinsel ausbessern. Reinigen Sie die Stelle gründlich, tragen Sie bei Bedarf eine Grundierung auf und tragen Sie die Ausbesserungsfarbe vorsichtig auf, damit sie sich mit der umgebenden Lackierung vermischt.

Kann ich polieren, ohne zu schleifen?

Das Schleifen ist ein wesentlicher Schritt vor dem Polieren, da es hilft, Unvollkommenheiten zu entfernen. Schwabbeln allein kann tiefere Kratzer, Oxidation oder andere erhebliche Mängel nicht wirksam beseitigen und kann zu einem ungleichmäßigen Finish führen.

Kaufen Sie Schleifmittel von Fastplus direkt ab Werk

Sie möchten hochwertige SchleifscheibenSchleifblatt RollenWasserfestes Schleifpapier und Folienschleifscheiben für die Autos direkt ab Werk kaufen? Testen Sie Fastplus Schleifmittel noch heute und geben Sie Ihre Bestellungen online auf! 

fastplus Schleifmittel für Auto

Back to blog

Fastplus Sanding & Polishing Products

Fastplus Abrasives offer a full range of sanding and polishing products for car refinishing, wood, metal, plastic treatment, including sandpapers, sanding discs, sanding sheets, and rolls, foam sanding discs, buffing discs, pads, orbital sanders and accessories. Buy Fastplus sanding and polishing products online here.
1 of 20