Kratzer auf Felgen mit hochwertigen Autopflegeprodukten ausbessern

Wie man verkratzte Felgen repariert: Und andere Autotipps

Die Ausbesserung von Kratzern im Autolack mag einfach sein, aber gilt das auch für Ihre Metallteile?

Bauteile wie Stoßstangen und Felgen werden bei der Fahrt auf der Straße stark beansprucht und müssen Witterungseinflüssen, Kieselsteinen und anderem Straßenschmutz standhalten.

Zum Glück gibt es einige einfache Möglichkeiten, zerkratzte Felgen zu reparieren, ohne die Bank zu sprengen - mit Hilfe von hochwertigen Autopflegeprodukten. Lesen Sie diesen Artikel, um mehr zu erfahren!

"Felgen" oder "Räder"?Kratzer auf Felgen mit hochwertigen Autopflegeprodukten ausbessern

Viele Leute werden sagen, dass es sich nicht um Felgen, sondern um "Räder" handelt, aber das stimmt nicht immer. Ein Rad ist die gesamte Baugruppe, einschließlich der Speichen, der Radnase und der Felge. Die Felge ist die Außenfläche, die dem Reifen am nächsten ist. Wenn Sie also lesen und sehen, dass die beiden Begriffe verwendet werden, sind sie oft austauschbar, einfach weil die Pflege die gleiche ist.

Lackierte Felgen

Viele Fahrzeuge sind mit lackierten Felgen ausgestattet, die eine ähnliche Methode wie die Karosserie verwenden. Während dies eine großartige Möglichkeit ist, Ihrem Auto Farbe zu verleihen, haben viele Hersteller die Beliebtheit von schwarzen oder silbernen Farben entdeckt.

Im Vergleich zu einigen anderen Beschichtungen ist diese einfach aufzutragen, insbesondere in der Massenproduktion, und recht kostengünstig. Lackierte Felgen können entweder aus Stahl oder Aluminium bestehen.

Ausbessern von lackierten Kratzern

Um flache Kratzer auf einer Autofelge zu reparieren, müssen Sie zunächst feststellen, ob der Kratzer in der Klarlackschicht liegt oder sich tiefer eingegraben hat. Wenn es sich um einen flachen Kratzer handelt, können Sie einen Kratzerentferner verwenden, um eine kleine Menge des Klarlacks zu entfernen und ihn auspolieren. Bei tiefen Kratzern müssen Sie den Bereich möglicherweise mit einem Klarlackstift auffüllen oder das Rad zur Lackkorrektur einschicken. 

Polierte Metalle

Eine gute Möglichkeit für Metalloberflächen ist das Polieren des Metalls selbst. Dies ist vor allem bei Aluminiumfelgen aufgrund der natürlichen Rostbeständigkeit möglich, kann aber auch bei Stahl vorkommen.

Polierte Metalle reparieren

Bei der Reparatur von polierten Metalloberflächen ist es wichtig, langsam vorzugehen. Für Oberflächenkratzer verwenden Sie eine Politur, die auf die jeweilige Metallart abgestimmt ist. Aluminiumpolituren sind für die Reinigung und den Schutz von Aluminium gedacht und sollten nicht für Stahl verwendet werden und umgekehrt.

Bei tiefen Kratzern müssen Sie den Bereich je nach Tiefe des Schadens nass schleifen. Bei tiefen Kratzern beginnt man oft mit Nassschleifpapier der Körnung 800 und schleift dann mit Körnung 2000 oder mehr. Sobald Sie 2000 erreicht haben, arbeiten Sie sich durch die Poliermittel zurück, um eine Hochglanzoberfläche zu erhalten.

Verchromte Oberflächen

Eine beliebte Option für Räder und Stoßstangen ist seit Jahrzehnten das Verchromen. Beim Verchromen wird ein chemisches Säurebad verwendet und eine extrem harte, widerstandsfähige Oberfläche erzeugt.

Diese Hochglanzoberflächen sind zwar ein toller Anblick, aber die Verchromung von Gegenständen ist teuer, so dass Sie Ihre Oberfläche pflegen sollten. Polieren ist der wichtigste Schutz bei Chromrädern. Da die Beschichtung gehärtet ist, sind die Oberflächen dafür bekannt, dass sie kleine Kratzer bekommen.

Sie können beim Verchromen leichtes Schleifpapier mit hoher Körnung verwenden, aber da es sich um einen mehrschichtigen Prozess handelt, könnte ein zu tiefes Schleifen Schäden verursachen.

Reparatur von Bordsteinkanten auf jeder Felge: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Bordsteinkanten sind ein häufiges Problem, mit dem die meisten Autobesitzer konfrontiert sind. Es wird durch das Reiben der Räder an Bordsteinen beim Fahren oder Parken verursacht. Im Folgenden wird Schritt für Schritt beschrieben, wie man Bordsteinkanten an einer Felge repariert.

Schritt 1:

Der erste Schritt bei der Reparatur von Bordsteinkanten ist die gründliche Reinigung der beschädigten Stelle. Verwenden Sie einen Reifenreiniger oder Entfetter, um Schmutz, Dreck oder Bremsstaub vom Rad zu entfernen. Stellen Sie sicher, dass die Oberfläche vollständig trocken ist, bevor Sie zum nächsten Schritt übergehen.

Schritt 2:

Sobald das Rad sauber und trocken ist, verwenden Sie Schleifpapier, um die beschädigte Stelle zu schleifen. Beginnen Sie mit einem grobkörnigen Schleifpapier (Körnung 60 bis 80), um scharfe Kanten, Späne oder raue Stellen zu entfernen. Gehen Sie dann zu einem Schleifpapier mit feinerer Körnung (120 bis 220) über, um die Oberfläche zu glätten. Schleifen Sie bei Bedarf auch die umliegenden Bereiche, um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen.

Schritt 3:

Tragen Sie nach dem Schleifen eine kleine Menge Spachtelmasse mit einem Spachtel auf die beschädigte Stelle auf. Sie können eine Spachtelmasse speziell für Räder kaufen, die ähnliche Eigenschaften wie das Metall des Rades selbst hat. Tragen Sie die Spachtelmasse dünn und gleichmäßig auf die beschädigte Stelle auf, so dass alle Risse, Absplitterungen und Kratzer abgedeckt sind. Lassen Sie die Spachtelmasse entsprechend den Anweisungen des Produkts trocknen.

Schritt 4:

Sobald die Spachtelmasse getrocknet ist, verwenden Sie Schleifpapier, um die Spachtelmasse zu glätten. Beginnen Sie mit einer gröberen Körnung (120 bis 220) und arbeiten Sie sich zu einer feineren Körnung (400 bis 600) vor, bis die Oberfläche glatt und eben mit dem Rest des Rades ist.

Schritt 5:

Nachdem die Spachtelmasse glatt geschliffen wurde, ist es an der Zeit, die reparierte Stelle zu lackieren. Besorgen Sie sich eine Spraydose, die der Farbe Ihres Rades entspricht. Schütteln Sie die Dose vor Gebrauch gut und sprühen Sie dann eine leichte Schicht Farbe auf die gespachtelte Stelle. Versuchen Sie nicht, das gesamte Rad zu lackieren, sondern konzentrieren Sie sich zunächst nur auf die beschädigte Stelle. Lassen Sie die Farbe gemäß den Anweisungen des Herstellers trocknen und tragen Sie dann bei Bedarf eine weitere Schicht auf.

Schritt 6:

Wenn Sie mit der lackierten Reparatur zufrieden sind, lassen Sie sie vollständig trocknen. Tragen Sie dann einen Klarlack auf, um die Farbe vor Abplatzungen oder Verblassen zu schützen. Sprühen Sie eine leichte Schicht Klarlack auf die lackierte Stelle, wobei Sie das gleiche Verfahren wie bei der Lackierung anwenden. Lassen Sie den Klarlack gemäß den Anweisungen des Produkts trocknen, bevor Sie das Rad bearbeiten.

Zusammenfassung

Saubere Felgen sind eine gute Möglichkeit, Ihr Auto im Sonnenlicht erstrahlen zu lassen, während stumpfe Felgen Ihr sauberes Aussehen beeinträchtigen können. Die Ausbesserung dieser Kratzer kann den unschönen Anblick verringern und Korrosion und Rost in die Schranken weisen.

Wenn Sie Ihre Oberfläche verstehen, können Sie alle Bedürfnisse und Unzulänglichkeiten Ihres Fahrzeugs in den Griff bekommen, und wenn Sie Ihr Wissen über Fahrzeuge erweitern, werden Sie zu einem echten Profi für zu Hause!

Kaufen Sie Schleifmittel von Fastplus direkt ab Werk

Sie möchten hochwertige SchleifscheibenSchleifblatt RollenWasserfestes Schleifpapier und Folienschleifscheiben für die Autos direkt ab Werk kaufen? Testen Sie Fastplus Schleifmittel noch heute und geben Sie Ihre Bestellungen online auf! 

fastplus Schleifmittel für Auto

Back to blog

Fastplus Sanding & Polishing Products

Fastplus Abrasives offer a full range of sanding and polishing products for car refinishing, wood, metal, plastic treatment, including sandpapers, sanding discs, sanding sheets, and rolls, foam sanding discs, buffing discs, pads, orbital sanders and accessories. Buy Fastplus sanding and polishing products online here.
1 of 20