Wie schleift man Polymer Clay

Wie schleift man Polymer Clay?

Das Schleifen von Polymerton ist wichtig, um eine klare, glatte Oberfläche und ein schönes Endprodukt zu erhalten. Wenn Sie sich für die Arbeit mit Ton interessieren, ein Hobbybastler sind oder gerne Tonprodukte herstellen, sollten Sie sich über die besten Methoden zum Schleifen und Polieren von Polymer-Ton informieren. Von der beliebten Nass- und Trockenschleifmethode bis hin zu Poliertüchern und Schwabbelwerkzeugen finden Sie viele Möglichkeiten, Ihr Produkt richtig zu schleifen und zu polieren.

Schleifen und Polieren von Polymer Clay

Viele Bastler und Tonliebhaber fragen sich, wie man Polymer-Ton am besten schleift. Sollten Sie ein spezielles Tuch oder eine Reihe von Körnungen verwenden? Vielleicht möchten Sie auch herausfinden, welche Poliermethoden den Glanz und das glatte Gefühl erzeugen, das Ihre fertigen Produkte haben sollen. Hier sind die gängigsten Schleif- und Poliermethoden, die Sie kennen sollten.

Nasses und trockenes Schleifpapier

Polymer Clay mit nassem und trockenem Schleifpapier schleifen

Nasses und trockenes Schleifpapier ist eines der am häufigsten verwendeten Werkzeuge zum Schleifen von Polymer Clay. Sie können Polymer Clay nach dem Brennen abschleifen. Dadurch wird das Material glatt und ist bereit zum Schleifen und Polieren.

Durch Nass- und Trockenschleifen wird Ihr Ton von unerwünschten Kratzern, Flecken oder Fingerabdrücken befreit. Wenn es richtig gemacht wird, hinterlässt es auch keine unerwünschten Spuren auf dem Endprodukt und bereitet die Oberfläche zum Polieren vor.

Hier sind einige Vorteile der Nass- und Trockenschleifmethoden:

  • Erschwinglichkeit: Es ist leicht, preiswertes Schleifpapier zu finden, was diese Methode zu einer der günstigsten Schleiftechniken macht.
  • Leicht zu finden: Grundlegendes Schleifpapier ist in vielen Geschäften erhältlich, z. B. in Bastelgeschäften, Eisenwarengeschäften und im normalen Einzelhandel.
  • Auswahl an Körnungen: Nass- und Trockenschleifpapier ist in verschiedenen Körnungen erhältlich. Beim Schleifen von Polymer Clay mit Schleifpapier sollten Sie mit mehreren Körnungen arbeiten. Sie sollten zuerst mit der kleinsten Körnung schleifen und sich dann hocharbeiten. Sie können zum Beispiel von 400 über 600 und 800 bis 1000 gehen.
  • Schleifen ist einfacher: Das Schleifen mit Nass- und Trockenschleifpapier ist sehr benutzerfreundlich. Es erzeugt schnell eine glatte Oberfläche.
  • Entfernt große Brocken leicht: Trockenschleifen ist ideal, wenn Sie größere Tonbrocken schnell entfernen möchten. Die Methode des Trockenschleifens ist schnell und funktioniert am besten, wenn Sie Schleifpapier mit niedriger Körnung Denken Sie daran, dass beim Trockenschleifen eine große Menge Staub entsteht!
  • Verhindert Flecken und Kratzer: Nasses Schleifen trägt zu einer glatten Oberfläche bei. Dabei wird das Schleifpapier nass gehalten, indem es während der Arbeit immer wieder in Wasser getaucht wird. Sie können Ihr Projekt beim Nassschleifen auch unter Wasser tauchen. Für das Nassschleifen können Sie Schleifpapier mit höherer Körnung Wenn Sie Ihren Ton nach dem Trockenschleifen nass schleifen, können Sie dem Wasser auch Spülmittel hinzufügen. Das Geschirrspülmittel hält den Staub noch besser fern als die übliche Methode.

Flexpro Schaumstoff-Scheiben

150 mm Flexpro Hochleistungs-Feinschleifscheibe Supersofte Geschäumte Scheibe mit Klettaufnahme FF19

Flexpro Schaumstoffscheiben sind Schleifwerkzeuge mit einem Träger aus flexiblem Schaumstoff. Sie helfen dabei, kleine Räume und Ritzen zu erreichen, während sie Ihre Polymer Clay-Projekte von Fingerabdrücken oder Kratzern befreien. Micro-mesh ist ein Standardwerkzeug für Bastler, die Acryl-, Granit-, Keramik- und Polymer Clay-Projekte polieren müssen. Einige Vorteile der Verwendung von Flexpro-Schaumstoffscheiben sind folgende:

  • Einfache Verwendung: Sie können die Flexpro-Schaumstoffscheiben flach auf Ihre Arbeitsfläche legen, oder Sie können sie wie einen Schwamm halten, um Ihr Polymer Clay-Projekt zu schleifen.
  • Größere Auswahl an Körnungen: Dieses Schleifwerkzeug ist in verschiedenen Körnungen erhältlich.
  • Glatteres Finish: Pads mit Mikrogeflecht können eine glatte und polierte Oberfläche mit einem schönen Glanz erzeugen.
  • Gleichmäßiges Schleifen: Flexpro-Schaumstoffscheiben sorgen dank ihrer gepolsterten Rückseite für einen gleichmäßigen Schliff.

Sie können mit diesen Scheiben nass und trocken schleifen. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie die Pads zwischen den Schleifvorgängen abspülen, um Kratzer auf der Oberfläche Ihres Polymer Clay-Projekts zu vermeiden. Wenn Sie die Pads zwischen den Schleifvorgängen nicht abspülen, können sie überschüssigen Ton festhalten.

Poliertücher

Ein Poliertuch ist eines der wertvollsten Werkzeuge zum Schleifen von Polymer Clay-Projekten. Poliertücher bieten eine sehr glatte Oberfläche, sind einfach zu verwenden und äußerst flexibel. Sie können verschiedene Arten von Poliertüchern online oder in Einzelhandels-, Eisenwaren- oder Handwerksgeschäften finden. Zu den Vorteilen der Verwendung von Poliertüchern gehören folgende

  • Flexibel: Sie können das Tuch flach hinlegen, es in der Hand halten oder um den Finger wickeln.
  • Großartiger letzter Schritt: Ein Poliertuch ist der perfekte letzte Schritt vor dem Polieren Ihres Tonprojekts.
  • Glänzendes Aussehen: Poliertücher erzeugen ein sehr glänzendes Aussehen.

Denken Sie daran, dass ein Poliertuch allein Ihr Tonmaterial nicht vollständig von Kratzern oder Fingerabdrücken befreien kann. Diese Tücher nutzen sich auch schnell ab, sodass Sie möglicherweise in mehrere Tücher investieren müssen, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Das macht sie weniger kosteneffektiv als Nass- und Trockenschleifpapier, aber die Investition könnte sich lohnen!

Nächste Schritte: Schwabbeln und Polieren

Nachdem Sie Ihre Polymer Clay-Kreation mit einer der oben genannten Methoden geschliffen haben, müssen Sie Materialien zum Polieren oder Schleifen finden. Schwabbeln und Polieren sind notwendig, um ein seidiges Gefühl und den hellen Glanz zu erzeugen, der für fertige Tonprodukte typisch ist.

Im Vergleich zu vielen Schleif- und Poliertechniken ist das Schwabbeln recht einfach. Es gibt zwei gängige Methoden - das Polieren von Hand und mit motorisierten Werkzeugen.

Wenn Sie Ihr Polymer Clay-Projekt von Hand polieren, können Sie mit einem weichen Tuch über den Ton reiben. Durch das Reiben entsteht Reibung, die für einen besseren Glanz sorgt. Je schneller Sie den Stoff an der Knete reiben, desto besser wird das Polierergebnis. Manche Bastler werden beim Polieren kreativer und verwenden Gegenstände wie weißen Jeansstoff oder Musselin. Die meisten weichen Materialien eignen sich für diesen Zweck!

Abschließende Überlegungen

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Schleifen von Polymer Clay ein entscheidender Schritt ist, um ein makelloses Ergebnis zu erzielen. Egal, ob Sie sich für die Erschwinglichkeit und Vielseitigkeit von Nass- und Trockenschleifpapier, die Präzision von Flexpro-Schaumstoffscheiben oder die Glätte von Poliertüchern entscheiden, jede Methode bietet ihre einzigartigen Vorteile. Außerdem verleiht das Polieren dem Ton den letzten Schliff, indem es seine Textur und seinen Glanz verbessert. Wenn Sie diese Techniken beherrschen, können Sie Ihre Tonkreationen auf eine neue Ebene der Schönheit und Professionalität heben. Experimentieren Sie mit verschiedenen Methoden, um herauszufinden, welche für Ihre Projekte am besten geeignet ist, und genießen Sie den lohnenden Prozess des Bastelns mit Polymer Clay.

Back to blog

Fastplus Sanding & Polishing Products

Fastplus Abrasives offer a full range of sanding and polishing products for car refinishing, wood, metal, plastic treatment, including sandpapers, sanding discs, sanding sheets, and rolls, foam sanding discs, buffing discs, pads, orbital sanders and accessories. Buy Fastplus sanding and polishing products online here.
1 of 20