Einige benutzte Schleifpapiere mit unterschiedlicher Körnung

Was sind die Hauptverwendungszwecke von beschichteten Schleifmitteln?

Beschichtete Schleifscheiben verleihen dem fertig bearbeiteten Material einen magischen Touch. Schneiden, Reinigen, Polieren und Endbearbeitung von Materialien scheinen ohne sie unmöglich. Die breite Verwendung in der Industrie zeigt, wie wichtig Schleifmittel auf Unterlage sind. Unter allen Arten von Schleifmitteln werden Schleifmittel auf Unterlage aus Kunststoff in der Industrie am häufigsten verwendet.

Was sind beschichtete Schleifmittel?

Beschichtete Schleifmittel werden aus harten Kristallen hergestellt, die sowohl natürlich vorkommen als auch synthetisch hergestellt werden. Häufig verwendete Materialien sind Silizium, kubisches Bornitrid, Aluminiumoxid usw. Beschichtete Schleifmittel werden zur Reinigung von Oberflächen mit harter Textur verwendet, die mit herkömmlichen Methoden nur schwer zu reinigen sind.

Durch das Reiben von Schleifmitteln auf harten Oberflächen werden diese effektiv gereinigt und von Schmutz befreit. Gestrichene Schleifmittel unterscheiden sich von gebundenen Schleifmitteln, da sie an der äußeren Oberfläche des Materials haften. Schleifpapier ist ein weit verbreitetes und bekanntes Schleifmittel auf Unterlage, das in vielen Fertigungsindustrien für verschiedene Zwecke eingesetzt wird.verschiedene Arten von Schleifmitteln auf Unterlage

Arten von beschichteten Schleifmitteln

Es gibt zwei Arten von Schleifscheiben, die in der Industrie weit verbreitet sind. Es handelt sich um natürliche und synthetische Schleifmittel. Zu den natürlichen Schleifmitteln gehören Calcit, Diamant, Eisenoxid, Sand und Sandstein, zu den synthetischen Schleifmitteln Stahl, Siliziumkarbid und Aluminiumoxid. Einige von ihnen sind gebunden, andere sind beschichtet. In diesem Artikel werden wir einige der Verwendungsmöglichkeiten von Schleifscheiben auf Unterlage betrachten.

Verwendung von beschichteten Schleifmitteln

Schleifmittel werden in vielen Branchen eingesetzt, z. B. in der Technik, im Haushalt und in der Industrie. Obwohl sie in vielen Branchen eingesetzt werden, haben Schleifmittel auf Unterlage eine Hauptfunktion: Sie glätten eine raue Oberfläche, indem sie sie reinigen und glätten. Sie geben der Oberfläche des Materials eine glatte Form und lassen sie glänzen und glitzern. Schleifmittel gibt es in einer Vielzahl von Formen. Es gibt sie in Form von Blättern, Bändern, Fächerscheiben, doppelseitigen Scheiben und Kassettenrollen. Schleifkörner, Unterlage und Bindemittel - aus diesen drei Bestandteilen bestehen Schleifmittel auf Unterlage.

  1. Auslagerung von schwerem Material:

Gestrichene Schleifscheiben, Maschinenschleifscheiben und Schleifwalzen werden bei der Abtragung von schwerem Material eingesetzt, da sie über ein hochbelastbares Bindungssystem und eine vulkanisierte Faserunterlage verfügen. Als Material für Fiberschleifscheiben wird Aluminiumoxid, Siliziumkarbid oder Zirkoniumoxid verwendet. Zu den erwähnenswerten Eigenschaften von Schleifscheiben gehört, dass sie in verschiedenen Größen erhältlich sind, in einem breiten Temperaturbereich eingesetzt werden können, für die schnelle Entfernung von schwerem Material ausgelegt sind und eine hohe mechanische Festigkeit aufweisen.

  1. Schleifen:

Schleifblattrollen und Rollen mit Gewebeunterlage sind Schleifmittel auf Unterlage, die in verschiedenen Industriezweigen zum Schleifen und für den letzten Schliff verwendet werden. Sie sind mit Schmirgel-, Aluminiumoxid- oder Siliziumkarbidkörnern bestückt, die das Schleifen von Materialien effektiv und bequem machen. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich und passen sich der Oberfläche des Materials an. Sie gelten als ideal für Holz-, Leder-, Kunststoff-, Metall- und Gummioberflächen. Auf bestimmte Längen gerissene Oberflächen lassen sich mit ihnen effektiv reparieren. Gestrichenes Schleifpapier ist das beste Schleifpapier für das Auto.das Auto mit Schleifpapier abschleifen

  1. Schleifen:

Schleifbänder und Schleifscheiben auf Unterlage eignen sich für alle Schleifarbeiten. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich und haben ein Gewebe oder Papier auf der Rückseite. Sie haben spezielle Ausführungen für verschiedene Oberflächen, wie Holz, Metall oder Glas. Das Schleifen mit beschichteten Schleifbändern und das maschinelle Schleifen gelten aufgrund der hohen Zugfestigkeit und der optimalen Dehnungsbeständigkeit dieser Bänder als zuverlässig. Daher werden diese Bänder in der verarbeitenden Industrie häufig für bemerkenswerte Schleifarbeiten eingesetzt.

  1. Entgraten:

Entgraten ist eine weitere wichtige Anwendung von Schleifmitteln auf Unterlage. Nahezu alle Arten von Schleifscheiben auf Unterlage, Faserbögen oder Fächerschleifscheiben werden zum Entgraten von Oberflächenmaterial verwendet. Dies geschieht effektiv mit synthetischen Schleifmitteln auf Unterlage, die ein höheres Schneidpotenzial haben und die Oberfläche glätten. Kleinere Unebenheiten werden mit Schleifmitteln auf Unterlage abgedeckt und eingeebnet, und dann wird das Material zur Endbearbeitung und zum letzten Schliff weitergeleitet.

  1. Reinigung:

Bei der Herstellung von Produkten werden durch das Schnitzen und Formen bestimmte Schmutzpartikel im Material hinterlassen, die rechtzeitig entfernt werden müssen. Manchmal ist der an der Oberfläche haftende Schmutz so hart, dass er mit normalen Schleifmitteln nicht entfernt werden kann. Für diese groben Flecken und Verschmutzungen werden beschichtete Schleifscheiben, Schleifpapier mit Klettverschluss und Schleifblattrollen verwendet, da sie eine hohe mechanische Leistung haben und sie effektiver entfernen können.

  1. Polieren:

Schleifscheiben sind ideal für das Polieren verschiedener Materialien geeignet. Sie verfügen über Schleifkörner, die unregelmäßige Unebenheiten auf der Materialoberfläche abtragen. Fächerschleifscheiben haben diese Eigenschaft: Sobald die Scheibe so weit verbraucht ist, dass alle Körner des Schleifmittels auf die Materialoberfläche übertragen werden, kommt eine neue Scheibe voller Körner heraus. Aus diesem Grund werden Fächerschleifscheiben gegenüber Fiberschleifscheiben bevorzugt.das Auto polieren

  1. Dem Ganzen den letzten Schliff geben:

Der letzte Schliff des Materials ist ein notwendiger Bestandteil der Produktherstellung. Schleifmittel spielen eine wichtige Rolle bei der Endbearbeitung des Materials, da beim Schnitzen, Formen und Schneiden kleine Unebenheiten auf der Oberfläche des Materials zurückbleiben, die gereinigt und geglättet werden müssen.

Wie wählt man die richtigen beschichteten Schleifmittel aus?

Bei der Auswahl des richtigen Schleifmittels auf Unterlage müssen mehrere Faktoren berücksichtigt werden, wie z. B. die Anwendung, das zu bearbeitende Material, die gewünschte Oberfläche und die Art der verwendeten Maschine. Im Folgenden finden Sie einige Schritte, die Ihnen bei der Auswahl des richtigen flexiblen Schleifmittels helfen:

Bestimmen Sie die Anwendung: Schleifmittel auf Unterlage sind in einer Vielzahl von Typen und Körnungen für unterschiedliche Anwendungen erhältlich. Bestimmen Sie die Art des Materials, das Sie bearbeiten möchten, und die gewünschte Oberfläche, die Sie erreichen wollen.

Beachten Sie die Korngröße: Die Korngröße ist einer der wichtigsten Faktoren bei der Auswahl von flexiblen Schleifmitteln. Es ist wichtig, die richtige Korngröße zu wählen, um das gewünschte Finish zu erzielen. Kleinere Körnungen werden für feine Oberflächen verwendet, während größere Körnungen für rauere Oberflächen verwendet werden.

Wählen Sie das Schleifmittelmaterial: Schleifmittel auf Unterlage gibt es in verschiedenen Materialien wie Aluminiumoxid, Siliziumkarbid, Zirkoniumoxid und keramisches Aluminiumoxid. Welches Material Sie wählen, hängt von der Anwendung und dem zu bearbeitenden Material ab.

Bestimmen Sie das Trägermaterial: Unter Trägermaterial versteht man das Material, das die Schleifpartikel an Ort und Stelle hält. Zu den üblichen Trägermaterialien gehören Papier, Stoff und Fasern. Das Trägermaterial sollte entsprechend der Anwendung und der Art der verwendeten Maschine ausgewählt werden.

Wählen Sie die richtige Form und Größe: Schleifmittel auf Unterlage gibt es in verschiedenen Formen und Größen. Bestimmen Sie die Größe und Form, die für die Anwendung und die eingesetzte Maschine geeignet ist.

Berücksichtigen Sie die Haltbarkeit: Die Haltbarkeit von Schleifmitteln auf Unterlage ist wichtig, wenn man die Gesamtkosten des Produkts betrachtet. Hochwertige Schleifmittel kosten zwar mehr, halten aber länger und müssen seltener ersetzt werden.

Wenn Sie diese Faktoren berücksichtigen, können Sie die richtigen Schleifmittel auf Unterlage für Ihre spezielle Anwendung auswählen und das gewünschte Ergebnis erzielen.

Abschließende Überlegungen

Schleifmittel auf Unterlage haben bestimmte Eigenschaften, wie z. B. scharfe mechanische Leistung, effektives Schneiden und Reinigen, wettbewerbsfähiges Polieren und gute Endbearbeitung, was sie zu einem grundlegenden Bestandteil der Fertigungsindustrie macht. Der breite Einsatz von flexiblen Schleifmitteln ist daher aufgrund der Qualität der von ihnen erbrachten Leistungen gerechtfertigt.

Kaufen Sie Schleifmittel von Fastplus direkt ab Werk

Sie möchten hochwertige SchleifscheibenSchleifblatt RollenWasserfestes Schleifpapier und Folienschleifscheiben für die Autos direkt ab Werk kaufen? Testen Sie Fastplus Schleifmittel noch heute und geben Sie Ihre Bestellungen online auf! 

fastplus Schleifmittel für Auto
Back to blog

Fastplus Sanding & Polishing Products

Fastplus Abrasives help you to make your work easier, faster, smoother, and perfect, find the right sanding and polishing products for your projects at Fastplus Abrasives.

1 of 20